Herbstfeste auf allen Wohnbereichen

BELLINI Neuweid Herbst 2019

Jede Jahreszeit ist schön. Der Herbst mit seinen bunten Farben, der reichen Ernte und den ersten gemütlichen Stunden bei Tee und Kerzenschein hat etwas ganz Besonderes. Um die Bewohnerinnen und Bewohner auf die kälter werdenden Monate einzustimmen, hat der Betreuungsdienst der Senioren-Residenz Neuwied im Oktober für jeden Wohnbereich ein eigenes, individuell gestaltetes Herbstfest vorbereitet.

Das erste Herbstfest fand im Wohnbereich 1 statt. Das BELLINI-Team hat gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern einen leckeren Apfelkuchen gebacken und diesen natürlich auch gemeinsam genossen. An der Kaffee-und-Kuchen-Tafel haben Mitarbeiter der Betreuung sowie Angehörige Herbstgeschichten vorgetragen. Doch nicht nur Lauschen und Zuhören war gefragt – beim gemeinsamen Singen von Herbstliedern konnte jeder mitmachen und sich einbringen.

In Wohnbereich 2 war das Herbstfest für den Abend geplant. Hier haben Mitarbeiter und Bewohner gemeinsam eine Kürbissuppe für das Abendessen gekocht. Für Halloween am nächsten Tag wurden Kürbisse ausgehöhlt, geschnitzt und mit Lichtern versehen. Auch bei diesem Herbstfest haben die Gäste viel gemeinsam gesungen, erzählt und gelacht.

Besonders lecker roch es beim Herbstfest von Wohnbereich 3, denn hier dreht sich alles um Apfelpfannkuchen. Diese wurden gemeinsam zubereitet und natürlich gegessen. Neben dem Singen von Herbstliedern bot das Betreuungsdienst auch eine kleine Bastelaktion an. Für Sankt Martin und als Deko für die Wohnküchen und das Restaurant konnte jeder, der Lust hatte, eine kleine Laterne oder ein Windlicht herstellen.

„Die gemeinsamen Herbst-Stunden haben wirklich viel Freude bereitet und ich danke meinem Team für die gute Vorbereitung“, sagt Betreuungsdienstleiterin Annika Mombauer. „Wir achten jetzt in der dunkleren Jahreszeit besonders darauf, Fröhlichkeit, Licht und Gemeinschaft in die Wohnbereiche zu bringen, was uns mit den Herbstfesten besonders geglückt ist!“

Zurück

Veranstaltungen

19. Dezember 2019 (15:00 Uhr) | Restaurant

GROSSE WEIHNACHTSFEIER

Aktuelles

Tanznachmittag Neuwied mit Friedl Fox

Tanznachmittag mit Friedl Fox

Er hat Spaß an der Musik und einen guten Draht zu den Menschen: Der Alleinunterhalter Friedl Fox hat am 14. November 2019 der Senioren-Residenz Neuwied einen Besuch abgestattet und gemeinsam mit den Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern einen abwechslungsreichen Tanznachmittag verbracht.

Weiter >

Neuwied besucht Wäscherei

Neuwieder Team besucht Stamm-Wäscherei

Wie funktioniert das eigentlich mit der Wäsche? Warum dauert es so lange, bis die saubere Wäsche wiederkommt? Und warum erhalte ich manchmal nicht die Wäsche zurück, die ich abgegeben habe? Fragen wie diese sind immer wieder Thema in der Senioren-Residenz Neuwied.

Weiter >

Tanznachmittag 2019

Einfach vorbeikommen und mittanzen

Tanzen macht Freude, hebt die Stimmung und bringt den Körper in Schwung. Viele gute Gründe für die Senioren-Residenz Neuwied, am Donnerstag, 14. November 2019, einen Tanznachmittag anzubieten

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben