Seniorengerechte Apartments

Wer sein ganzes Leben individuell gestaltet konnte, möchte auch im Alter unabhängig bleiben. Mit unserem Angebot des seniorengerechten Wohnens in Krefeld bieten wir Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, völlig selbstbestimmt und zugleich komfortabel und sicher in einer eigenen Wohnung zu leben.

Dafür entsteht derzeit direkt gegenüber von unserem Stammhaus, der Senioren-Residenz Krefeld, ein neues Gebäude mit 33 seniorengerechten Apartments.

Ein architektonisch anspruchsvolles Umfeld sowie eine Fülle an frei wählbaren Serviceleistungen bilden den optimalen Rahmen für eine aktive Gestaltung der dritten Lebensphase. Zur Auswahl stehen Apartments mit einem oder zwei Zimmern. Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Bad, einen Balkon oder eine Terrasse sowie eine eigene Gegensprechanlage. PKW-Stellplätze können bei Bedarf mit angemietet werden.

Veranstaltungen

04. April 2020 (10:30 Uhr) | WB 2

ZEITUNGSRUNDE

06. April 2020 (14:30 Uhr) | Treff 2

GEBURTSTAGSKAFFEE

08. April 2020 (15:30 Uhr) | WB 2

OSTERANGEBOT

Aktuelles

Süßes Krefeld

Etwas Süßes in Corona-Zeiten

„Ihr seid ein tolles Team“ und „Zusammen gegen Corona“: Mit diesen Worten und vielen, vielen Süßigkeiten hat sich Einrichtungsleiterin Sandra Trispel von der BELLINI Senioren-Residenz Krefeld bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedankt.

Weiter >

Krefeld Examen 2020

Glückwunsch zum Examen!

Eigentlich wollte er Physiotherapeut werden, doch zum Glück hat Marcel Valentin (im Bild rechts) den Weg zu BELLINI gefunden. In der Senioren-Residenz Krefeld hat er vor drei Jahren seine Ausbildung zum Altenpfleger begonnen und jetzt erfolgreich abgeschlossen.

Weiter >

Krefeld Grüner Haken 2020

Auszeichnung für Verbraucherfreundlichkeit: BELLINI Krefeld erhält „Grünen Haken“

Am 27. Februar 2020 ist die BELLINI Senioren-Residenz Krefeld erneut mit dem „Grünen Haken“ ausgezeichnet worden. Das Qualitätssiegel, das von der „Heimverzeichnis gGmbH“ vergeben wird, bescheinigt der Einrichtung eine hohe Verbraucherfreundlichkeit und Lebensqualität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben