Für mehr Summen und Brummen im Residenzgarten

Bienen sind wichtig für die Natur – das lernt man heute schon im Kindergarten. Die Lebensräume der Wild- und Honigbienen werden durch den Menschen immer weiter eingeschränkt und vor allem Brutstätten fehlen. Weil die fleißigen Insekten in ihrer Funktion als Bestäuber einen elementaren Beitrag zu unserem Ökosystem leisten, ist jeder aufgerufen, Bienen zu schützen und zu unterstützen.

Eine Idee, die den Kindern und Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Am Hauserhof“ gefällt! Gemeinsam haben sie mit einfachen Mitteln sogenannte Bienenhotels gebastelt. Die Bruthilfen bestehen aus Bambushalmen, die in eine leere und hübsch verzierte Konservendose gesteckt wurden. Denn: Wildbienen nisten sehr gerne in abgestorbenen Schilfrohren oder löchrigen Hölzern.

Ein solches Bienenhotel haben die Kita-Kinder auch extra für die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Krefeld gebaut. Zu dem Geschenk gab es wieder einen Brief mit lieben Worten. „Wir stehen im engen Austausch mit der Kita Hauserhof“, berichtet Einrichtungsleiterin Sandra Trispel, „vor allem jetzt während Corona. Immer wieder bekommen wir Post oder Selbstgebasteltes zugeschickt – das freut uns und unsere Bewohner jedes Mal aufs Neue und zeigt uns, wie sinnstiftend und wertvoll der Austausch zwischen den Generationen sein kann!“

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Krefeld Haware-KOnzert

Zweites Haware-Konzert bei BELLINI Krefeld

Schon im Mai, mitten im Corona-Lockdown, waren in der Senioren-Residenz Krefeld Trommelmusik und afrikanischer Gesang zu hören gewesen. Jetzt gab es am 23. Juni 2020 wieder ein Konzert mit der Gruppe „Haware“ – und wieder war die Stimmung großartig!

Weiter >

Krefeld 96. Geburtstag

Geburtstagsgruß in Corona-Zeiten

Kuchen, Sekt und viele, viele Gäste: So stellt man sich ein ordentliches Geburtstagsfest vor. Vor allem zu einem besonderen Jubiläum wie dem 96. Geburtstag. Wegen Corona sind solche Feiern derzeit allerdings ja nicht erlaubt.

Weiter >

Krefeld Nervennahrung Spende

„Nervennahrung“ für Pflegerinnen und Pfleger

Was für eine süße Überraschung: Die Senioren-Residenz Krefeld hat eine Spende von Nestlé Deutschland erhalten. In den vier großen Überraschungspaketen waren jede Menge Süßwaren wie Schokoriegel und Cerealien sowie Kaffee und Erfrischungsgetränke enthalten.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben