Stürze verhindern – mit dem „G-WEG-System“

Ein falscher Schritt, eine unachtsame Bewegung und schon ist es passiert: Ein Sturz! Gerade für ältere Menschen kann das ernste Folgen haben. Um Stolpern und Stürze zu vermeiden und die Mobilität der Bewohner zu trainieren, nutzt die Senioren-Residenz Krefeld neuerdings das System „G-WEG“. Dieses besteht aus einem sechs Meter langen Teppich, auf dem ein Weg aus Pflastersteinen und Grasflächen aufgedruckt ist – so wie er auch im Alltag vorkommen könnte. Dazu gibt es Übungskarten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, mit denen man Bewegungsabläufe und -sicherheit erlernen und festigen kann. Selbstverständlich kann auch mit Gehhilfen, Rollatoren oder Rollstühlen geübt werden.

Ende Juli hatte die Firma G-WEG ihr Konzept mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BELLINI Krefeld vorgestellt – darunter waren die drei Wohnbereichsleiterinnen, die Pflegedienst- und Einrichtungsleitung sowie die Ansprechpartnerin des Sozialen Dienstes. Auch eine Bewohnerin hatte das Training getestet. Seit Ende August hat die Senioren-Residenz ein eigenes G-Weg-Set und bietet regelmäßig Übungseinheiten mit dem Therapieteppich an.

„Das Training ist vielseitig“, berichtet Einrichtungsleiterin Sandra Trispel. „Die Bewohner müssen große oder kleine Schritte machen, sie dürfen nur auf die Steinkante treten oder sollen während des Gehens andere Bewegungen machen – zum Beispiel einen Ball auf einem Teller balancieren. Das fordert und fördert die Konzentration, den Gleichgewichtssinn und natürlich die Beweglichkeit, macht den Bewohnern aber auch richtig viel Spaß!“

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Krefeld Schlagermusik

„Musik geht immer!“

Gute Musik geht direkt ins Herz – und in die Beine. Und so konnten die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Krefeld natürlich auch nicht nur still am Tisch sitzenbleiben, als vergangenen Samstag Pop- und Schlagersänger Heiko Großmann in Begleitung seiner Frau im Restaurant der Senioreneinrichtung auftrat.

Weiter >

Krefeld Lesung

Lesung mit Gerdi Borgartz

Seit mehreren Wochen beschäftigt sich die Hausgemeinschaft der BELLINI Senioren-Residenz Krefeld mit dem Thema „Erinnerungen an die 50er und 60er Jahre“.

Weiter >

Krefeld G-Weg

Stürze verhindern – mit dem „G-WEG-System“

Ein falscher Schritt, eine unachtsame Bewegung und schon ist es passiert: Ein Sturz! Gerade für ältere Menschen kann das ernste Folgen haben. Um Stolpern und Stürze zu vermeiden und die Mobilität der Bewohner zu trainieren, nutzt die Senioren-Residenz Krefeld neuerdings das System „G-WEG“.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben