Ein Laubbild zur Erinnerung

Ein wichtiger Termin im Jahreskreislauf in der BELLINI Senioren-Residenz Krefeld ist für die Bewohnerinnen und Bewohner das würdevolle Gedenken an die Mitbewohner, die im vergangenen Jahr verstorben sind.

Traditionell findet die Besinnung für die Verstorbenen im November statt. Mit dem Feiertag Allerheiligen und den Gedenktagen Allerseelen, Volkstrauertag und Totensonntag gilt dieser als Totenmonat – sicher auch, weil es einer der dunkelsten und trübsten Monate des Jahres ist und der Herbst endgültig in den Winter übergeht.

In diesem Jahr hat der Betreuungsdienst von BELLINI Krefeld eine kleine Trauerfeier organisiert, zu der rund zwanzig Gäste gekommen waren. Gemeinsam haben die Anwesenden Laubblätter mit den Namen der Verstorbenen auf einem extra gefertigten Wald-Gemälde angebracht – ein schönes Symbol für Erinnerung und Vergänglichkeit.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Krefeld Lesung Afrika

„Afrika, wie ich es sah“

Literarische Reise nach Afrika: Die Bewohnerinnen und Bewohner von BELLINI Krefeld hatten Martha Küsters zu Gast, die bei einer Lesung ihr Werk „Afrika, wie ich es sah“ vorstellte.

Weiter >

Krefeld Konzert Zwei Zylinder

„Zwei Zylinder“ singen im Restaurant

Musikalische Gäste begeistern im hauseigenen Restaurant: Bei BELLINI Krefeld trafen sich die Bewohnerinnen und Bewohner Ende Januar 2023, um den Klängen des Musikerduos „Zwei Zylinder“ zu lauschen.

Weiter >

Krefeld Musikschule 2023

Klasse Gitarrenklänge im Restaurant

Das Jahr 2023 beginnt mit klasse Musik bei BELLINI Krefeld: Im Januar lauschten die Bewohnerinnen und Bewohner bei einem Restaurant-Konzert den Gitarrenklängen der Nachwuchstalente der Musikschule Krefeld.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben