Ausbildung mit Ende Vierzig

Einen neuen Beruf erlernen – das ist schon in jungen Jahren eine Herausforderung. Aldona Hofer hat sich mit Ende Vierzig auf diesen spannenden Weg gemacht und eine Ausbildung zur Pflegefachkraft in der Senioren-Residenz Krefeld gestartet. Möglich wurde dies durch das Förderprojekt WeGebAU der Bundesagentur für Arbeit, das Ausbildungswege für Menschen über dem klassischen Ausbildungsalter mitträgt.

Das Krefelder Stadtmagazin KR-ONE hat einen wunderbaren Beitrag über Aldona Hofer und ihren spannenden Berufsweg erstellt und in der Aprilausgabe sowie in den Sozialen Medien veröffentlicht. Darin wird klar: Die Auszubildende hat ein ganz besonders großes Herz für Senioren und ihren Traumberuf gefunden!

Den kompletten Beitrag lesen Sie hier: www.kr-one.de/bellini-seniorenresidenz-ermoeglicht-alternative-karrierewege-wegebau/

Bildquelle: KR-ONE Magazin / KR-1 GbR

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Krefeld Knalltüten 2020

Mit Knalltüten gegen Corona

Die befreundete Kindertagesstätte „Am Hauserhof“ lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen, um den Mitarbeitern und Bewohnern der Senioren-Residenz Krefeld eine Freude zu bereiten – vor allem während der Corona-Pandemie.

Weiter >

Krefeld Hofkonzert 2020

Lebensfreude pur: Hofkonzert bei BELLINI Krefeld

„Haware“ ist Senegalesisch und bedeutet: Zusammen eine gute Zeit haben. Der Begriff bringt auf den Punkt, was die Bewohner der Senioren-Residenz Krefeld am 13. Mai 2020 zusammen mit Anja Hüben und Aidara Seck erlebt haben. Die beiden Musiker haben den Mitarbeitern und Senioren ein Hofkonzert geschenkt.

Weiter >

Bilder für BELLINI Krefeld

Kinder und Senioren bleiben in Kontakt

Die Kita Hauserhof schickt immer wieder Briefe an die Bewohner der Senioren-Residenz Krefeld sowie liebevoll gemalte Bilder, Collagen oder Basteleien von den Kindern. „Wir vermissen Sie und finden es sehr schade, dass wir uns gerade nicht sehen können“, heißt es zum Beispiel in einem Brief.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben