Farbenfrohe Bildergrüße

Normalerweise sehen sich die Bewohner der Senioren-Residenz Geldern und die Kinder des benachbarten Kindergartens Lummerland regelmäßig – vor allem zu besonderen Feiern wie Ostern, Sankt Martin oder dem Sommerfest. Wegen Corona sind persönliche Kontakte derzeit leider noch nicht wieder normal erlaubt. Das ist aber für alle Beteiligten kein Grund, die so wertvolle Verbindung zwischen Jung und Alt einschlafen zu lassen.

Als Zeichen, dass die Kinder und ihre Erzieherinnen und Erzieher an die Bewohner der Senioreneinrichtung im Nierspark denken, haben sie viele bunte Bilder gemalt und ihren betagten Nachbarn zukommen lassen. Ob mit dem Pinsel oder Buntstiften gemalt, mit den Fingern getupft oder mit Schere und Papier gestaltet – die Kleinen haben mit den verschiedensten Techniken und viel Einsatz gearbeitet, um den Senioren eine Freude zu bereiten. Dafür sagen Einrichtungsleiterin Anke Bartels-Sprenger, ihr Team und alle Seniorinnen und Senioren von Herzen Danke!

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Geldern_Steine bemalt

Zusammen Steine aus dem Weg räumen

Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie wächst der Zusammenhalt unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BELLINI Senioren-Residenz Geldern weiter und weiter – wie auch schon in der ersten Corona-Phase im Frühjahr 2020.

Weiter >

Geldern Schlagerkonzert

Schlager-Duo rockt vor BELLINI Geldern

Schon der Name klingt nach Meer, Sonne, Palmen und Party: Ende September 2020 war das Schlager-Duo „Moon over Miami“ zu Gast bei der Senioren-Residenz Geldern. Die beiden Musiker Heaven Delgado und Mike Morrigan gaben ihr Konzert am Wasserspiel direkt vor dem BELLINI-Restaurant.

Weiter >

BELLINI Krefeld Ausflug Tierpark

Gute Stimmung bei Ausflug

Von der Achatschnecke über die Schneeeule bis zum Shetlandpony leben im Tierpark Weeze rund 300 – meist einheimische – Tiere. Viele davon haben sich die Bewohnerinnen der Senioren-Residenz Geldern am 12. September 2020 bei ihrem Ausflug in den Heimattiergarten angesehen.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben