Und alle gärtnern mit

In Pandemiezeiten bekommt das Draußensein eine ganz neue Bedeutung. Und so spielt auch der Garten der Senioren-Residenz Dorsten in diesem Jahr wieder eine besonders große Rolle.

Damit alles schön gepflegt aussieht und die Bewohnerinnen und Bewohner den Residenzgarten in vollen Zügen genießen können, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ende April einen großen Gartenaktionstag gemacht. Dabei ging es vor allem darum, die groben Arbeiten zum Frühlingsbeginn zu erledigen – zum Beispiel Unkraut jäten oder Pflanzen zurückschneiden.

Das Tolle war: Mitarbeitende aus allen Arbeitsbereichen haben mitangepackt und die zuständige Haustechnik bei der Gartenarbeit unterstützt. Von der Einrichtungsleitung über die Verwaltung, die Pflege, die Küche und den Sozialen Dienst haben alle tatkräftig mitgeholfen. Auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer waren bei dem Aktionstag dabei. Zur Belohnung gab es nach dem Gärtnern ein kleines Grillfest für die Mitarbeiter und Ehrenamtler mit selbstgemachten Salaten und leckerem Grillfleisch.

Gartenarbeiten, die leichter von der Hand gehen, übernimmt übrigens die Garten-Arbeitsgruppe des Hauses, die aus Bewohnern und Mitarbeitern des Sozialen Dienstes besteht. Bald schon wird die Gruppe dafür sorgen, dass überall im Garten Kräuter, Pflanzen und Blumen wachsen.

 

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Dorsten Gartenaktion

Und alle gärtnern mit

In Pandemiezeiten bekommt das Draußensein eine ganz neue Bedeutung. Und so spielt auch der Garten der Senioren-Residenz Dorsten in diesem Jahr wieder eine besonders große Rolle.

Weiter >

Dorsten Tag der älteren Generation 2021

Fotoausstellung zum Tag der älteren Generation

Zum Aktionstag „Tag der älteren Generation“, der jedes Jahr rund um den 7. April stattfindet, hat die Senioren-Residenz Dorsten eine besondere Ausstellung auf die Beine gestellt.

Weiter >

Dorsten 100. Geburtstag

Bürgermeister gratuliert zum Hundertsten

Im März 2021 hat Heinrich Remp, Bewohner der Senioren-Residenz Dorsten, seinen 100. Geburtstag gefeiert. Zur Feier des besonderen Wiegenfestes gab es am Vormittag einen Sektempfang, bei dem der Jubilar mit den Bewohnern und Mitarbeitern auf seinen Ehrentag anstieß.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben