Mit Eiskaffee gegen die Hitze

39,3 Grad zeigte das Thermometer am Dienstag, 19. Juli 2022, in Dorsten. Anlass für die BELLINI Senioren-Residenz Dorsten, das professionelle Hitzekonzept umzusetzen. „Das passiert immer dann, wenn der Deutsche Wetterdienst eine Warnung herausgibt – so wie diesen Dienstag und Mittwoch“, erklärt Einrichtungsleiterin Anke Bartels-Sprenger.

Was dann passierte? Alles, um die alten Menschen vor einer Überhitzung zu schützen: Beschattung und Rollos runter, Lüften nur nachts, Trinkmengen kontrollieren und schmackhafte Alternativen zu Wasser anbieten wie Schorle oder alkoholfreies Bier, Eis und Melone reichen und natürlich vor direkten Sonnenstrahlen schützen. „Fast 60 Prozent unserer Bewohnerinnen und Bewohner sind demenziell verändert. Da müssen wir immer wieder informieren und daran erinnern, dass die Menschen nicht in die Sonne gehen. Wir haben auch stapelweise Sonnenhüte gekauft und achten gezielt darauf, dass niemand zu viel Hitze abbekommt.“

Auch dünnere Decken und Ventilatoren helfen. Außerdem wird die Raumtemperatur im Gebäude regelmäßig gemessen, um zu überprüfen, ob die Maßnahmen auch greifen. Weil manche Medikamente jetzt anders wirken, werden auch die Vitalzeichen häufiger überprüft. „Glauben Sie mir, wir tun hier alles, damit es unseren Seniorinnen und Senioren gut geht!“, sagt Anke Bartels-Sprenger. Dazu gehört es natürlich auch, die Stimmung zu heben – etwa mit einer Runde Eiskaffee mit Schlagsahne am Nachmittag. Bei dieser köstlichen Erfrischung kann eigentlich niemand widerstehen. Und die Mundwinkel gingen auch reihenweise nach oben!

Zurück

Veranstaltungen

06. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

07. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

08. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

Aktuelles

Dorsten Trauerfeier

Gedenkfeier zum Totensonntag

Abschied nehmen gehört zu den schwierigsten Aufgaben im Leben. Zum diesjährigen Totensonntag am 20. November 2022 hat die Gemeinschaft der Senioren-Residenz Dorsten gemeinsam ihrer verstorbenen Bewohnerinnen und Bewohner gedacht.

Weiter >

Dosten Oktoberfest 2022

Heitere Festzeltstimmung im Restaurant

Ein Nachmittag wie im bayerischen Festzelt: Am 14. Oktober 2022 feierten die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Dorsten zusammen mit den Mitarbeitern und musikalischen Gästen ein heiteres Oktoberfest.

Weiter >

Dorsten Ausflug Zoo

Exotische Tiere und viel frische Luft

Beim Tagesausflug in den Zoo Duisburg am 6. September 2022 entdeckten fünf Bewohnerinnen der Senioren-Residenz exotische Tiere und tankten spätsommerliche Sonne.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben