Exotische Tiere und viel frische Luft

Beim Tagesausflug in den Zoo Duisburg am 6. September 2022 entdeckten fünf Bewohnerinnen der Senioren-Residenz exotische Tiere und tankten spätsommerliche Sonne.

Am Morgen des Tages machte sich eine Gruppe von Seniorinnen bereit, um in Begleitung des Sozialen Dienstes ihre kleine Reise von Dorsten nach Duisburg anzutreten. Bei bestem Wetter fuhren sie knapp eine dreiviertel Stunde in die Stadt an der Ruhr und Aijlin Muratova vom Sozialen Dienst berichtete, worauf sich die Reisenden einstellen konnten: „Spaß für Jung und Alt wird an dieser Stelle großgeschrieben.“

Mitten im Großstadt-Dschungel erreichten sie dessen grüne Lunge, den stadteigenen Zoo und atmeten viel frische Luft. Dort wurde es auch exotisch, denn in verschiedenen Gehegen und Anlagen bestaunten die Besucherinnen die Pflanzen- und Tierwelt weit entfernter Kontinente und Gegenden. Der Schwerpunkt des Zoos liegt dabei auf Australien – Kängurus am Niederrhein!

Das Gelände war auch für einen barrierefreien Rundgang ausgelegt: Die Abenteurerinnen aus der Residenz rasteten an Kiosken und Gastronomien. Gemeinsam legten sie ein Päuschen ein, denn ihnen wurde warm unter den – womöglich letzten – Sonnenstrahlen des Sommers. Sie schleckten leckeres Eis und kühlten sich ab. Nach dem ausgedehnten Ausflugstag machten sie sich nachmittags wieder auf die Heimreise und nahmen schöne Erinnerungen mit.

Zurück

Veranstaltungen

06. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

07. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

08. Dezember 2022 (15:00 Uhr) | Wohnküche Stadtwaage - Bitte Coronahinweis beachten!

ADVENTSKAFFEE (MO-FR)

Aktuelles

Dorsten WM 2022

Ein bisschen WM muss sein

Die Gemeinschaft von BELLINI Dorsten hat die ersten Fußballspiele der Deutschen zusammen geschaut und ordentlich mitgefiebert.

Weiter >

Dorsten Trauerfeier

Gedenkfeier zum Totensonntag

Abschied nehmen gehört zu den schwierigsten Aufgaben im Leben. Zum diesjährigen Totensonntag am 20. November 2022 hat die Gemeinschaft der Senioren-Residenz Dorsten gemeinsam ihrer verstorbenen Bewohnerinnen und Bewohner gedacht.

Weiter >

Dosten Oktoberfest 2022

Heitere Festzeltstimmung im Restaurant

Ein Nachmittag wie im bayerischen Festzelt: Am 14. Oktober 2022 feierten die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Dorsten zusammen mit den Mitarbeitern und musikalischen Gästen ein heiteres Oktoberfest.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben