Zusammenhalt statt Panik

Für Pflegekräfte ist die Corona-Krise eine besondere Herausforderung: Ständig ändern sich die Sicherheitsmaßnahmen und Besucherregelungen, Bewohner und Angehörige sind besorgt, wegen Schul- und Kita-Ausfall fehlen Kollegen und auch die eigene Gesundheit muss geschützt werden.

Viele Gründe, um in Angst und Sorgen zu verfallen. Bei BELLINI jedoch ist ein Gegentrend spürbar, der sich auch durch die Gesamtgesellschaft zu ziehen scheint: Zusammenhalt statt Panik!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Senioren-Residenzen – ob in Pflege oder Betreuung, in Service, Küche oder Verwaltung – meistern den Alltag mit einer doppelten Portion Teamgeist, Solidarität und Zusammenhalt. Dienstpläne werden unbürokratisch angepasst, neue Arbeitsabläufe gemeinsam entwickelt und Sicherheitsmaßnahmen vorbildlich umgesetzt.

„Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort zeigen in dieser außergewöhnlichen Situation ein Maß an Engagement, das über die Norm hinausgeht – und das obwohl es viele Herausforderungen gibt, die noch vor einer Woche undenkbar zu sein schienen“, sagt BELLINI-Geschäftsführer Andreas Bochem. „Dafür möchte ich jedem einzelnen Mitarbeiter meinen persönlichen Dank aussprechen!“ Auch Steffen Klenner, Leiter Qualitätsmanagement und Mitglied der Geschäftsleitung, schließt sich dem Dank an: „Gemeinsam gegen Corona ist keine bloße Floskel, sondern in unseren Senioren-Residenzen gelebte Realität. Unsere Teams rücken zusammen, tragen ihre Verantwortung gegenüber den ihnen anvertrauten Seniorinnen und Senioren gemeinschaftlich und halten trotz täglich neuer Hiobsbotschaften die Stellung. Auf solche Mitarbeiter können wir nur stolz sein!“

Zurück

Informationen

Ehrenamt

Lust auf Ehrenamt?
Sich für andere Menschen zu engagieren, kann erfüllend und sinnstiftend sein.
Probieren Sie es aus!

Weiter >

Aktuelles

Corona Symbolbild

Zum Schutz unserer Bewohner vor Corona: Bitte kein Besuch!

Das Corona-Virus verändert das Leben in unseren Senioren-Residenzen, denn hier wohnen besonders gefährdete Menschen. Um unsere Bewohner zu schützen, ergreifen wir spezielle Sicherheitsmaßnahmen, die auf Empfehlung der zuständigen Gesundheitsämter erfolgen. In NRW gilt ein generelles Besucherverbot.

Weiter >

Corona Danke an Mitarbeiter

Zusammenhalt statt Panik

Wegen Corona gibt es gerade viele Gründe, um in Angst und Sorgen zu verfallen. Bei BELLINI jedoch ist ein Gegentrend spürbar, der sich auch durch die Gesamtgesellschaft zu ziehen scheint: Zusammenhalt statt Panik!

Weiter >

Absage BoysDay

Boys'Day 2020 bei BELLINI entfällt

Besonderen Zeiten verlangen besondere Maßnahmen: In diesem Jahr muss BELLINI den Boys'Day absagen. Grund ist die Corona-Krise.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben