Danke an alle Briefeschreiber

Den guten alten Brief wiederbeleben und damit den Seniorinnen und Senioren während Kontaktsperre und Besuchsverbot eine Freude bereiten – das war die Idee hinter der BELLINI-Aktion „Brieffreunde“. Dabei hatten wir ab März alle Verwandten, Freunde aber auch Fremde aufgerufen, zu Stift und Papier zu greifen und den Bewohnern einen Brief oder eine Postkarte zu schreiben.

Diesem Aufruf sind viele Menschen nachgekommen. Sowohl in der BELLINI-Zentrale in Köln als auch in den einzelnen Senioren-Residenzen vor Ort ist in den vergangenen Wochen immer wieder Post für die Senioren eingegangen.

Manche Senioren haben den Briefeschreibern direkt selbst geantwortet, manche haben dabei Hilfe von ihren Betreuerinnen und Betreuern in Anspruch genommen. In Neuwied ist gleich ein Gruppenangebot zum Thema Briefeschreiben ins Leben gerufen worden. Dabei haben mehrere Bewohner gemeinsam mit dem Betreuungsdienst die eingegangenen Briefe gelesen, beantwortet und von allen unterschrieben wieder losgeschickt.

„Ich denke, die Botschaft – nämlich, dass viele Menschen in dieser besonders herausfordernden Zeit an unsere Seniorinnen und Senioren denken – ist angekommen“, sagte Deniz Cevik, Einrichtungsleiter der Senioren-Residenz Neuwied. „Wir bedanken uns von Herzen bei allen, die mitgemacht haben!“

Zurück

Informationen

Ehrenamt

Lust auf Ehrenamt?
Sich für andere Menschen zu engagieren, kann erfüllend und sinnstiftend sein.
Probieren Sie es aus!

Weiter >

Aktuelles

Aktion Brieffreunde

Danke an alle Briefeschreiber

Den guten alten Brief wiederbeleben und damit den Seniorinnen und Senioren während Kontaktsperre und Besuchsverbot eine Freude bereiten – das war die Idee hinter der BELLINI-Aktion „Brieffreunde“. Dabei hatten wir ab März alle Verwandten, Freunde aber auch Fremde aufgerufen, zu Stift und Papier zu greifen und den Bewohnern einen Brief oder eine Postkarte zu schreiben.

Weiter >

Videotelefonie während Corona

Videotelefonie eingerichtet

Damit sich die Seniorinnen und Senioren und ihre Familien und Freunde trotz Kontaktverbot sehen und hören können, hat BELLINI Videotelefonie eingerichtet.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben